Mittwoch, 8. September 2010

Der Regen zieht ab

,

Drei Tage haben dunkle Wolken Menschen und Landschaft in traurige Stimmung versetzt. Doch seit heute Abend sind die ersten Sonnenstrahlen wieder durchgedrungen. Und für das kommende Wochenende ist sogar wieder ein Hauch von Sommer  angekündigt. Genau rechtzeitig zum Pfälzerwald -Marathon.
In den letzten Tagen habe ich viele Kilometer auf den Straßen und Wegen dieses Laufes verbracht.
Zwischen Euphorie und Selbstzweifel habe ich dabei meine Fitness betrachtet. Trotz aller Skepsis werde ich wahrscheinlich den Halbmarathon laufen. Ankommen wird dabei nicht mein einziges Ziel sein. Unter 2.30 Std und nicht der Allerletzte sollte schon auf der Ergebnisliste stehen.

Keine Kommentare:

Kommentar posten